Bitumenemulsionen

Neue Bezeichnung von Bitumenemulsionen im Straßenbau – Gültig ab Oktober 2015

Ab Oktober 2015 haben sich die Bezeichnungen von Bitumenemulsionen im Straßenbau gemäß den neuen TL BE-StB 15 geändert. Nachfolgend informieren wir Sie über die neuen bzw. bisherigen Bezeichnungen sowie dem Kennzeichnungsaufbau.

Anwendungsbereich Bezeichnung bisher Neue Bezeichnung nach TL BE-StB 15
Schichtenverbund / ZTV Asphalt-StB 07 (M SNAR) C 40 BF1-S C 40 B5-S
C 60 B1-S C 60 B4-S
C 60 BP1-S C 60 BP4-S
ZTV BEA-StB / Oberflächenbehandlung C 67 B4-OB C 67 B3-OB
C 69 BP4-OB C 69 BP3-OB-1* C 69 BP3-OB-2
C 70 BP4-OB C 70 BP3-OB-1* C 70 BP3-OB-2
ZTV BEA-StB / Anspritzen u. Abstreuen C 60 B5-REP C 60 B4-REP
C 67 B4-REP C 67 B3-REP
C 60 BP5-REP C 60 BP4-REP
C 67 BP4-REP C 67 BP3-REP*
Nachbehandlung hydraulisch gebundener Schichten C 60 B1-N C 60 B4-N
Herstellung von bitumenemulsionsgebundenem Mischgut C 60 B1-BEM C 60 B10-BEM
Herstellung von DSH auf Versiegelung C 67 BP5-DSH-V C 67 BP4-DSH-V
Herstellung von DSK in Kaltbauweise C 65 BP1-DSK C 65 BP6-DSK
Download PDF Produktinformation